Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Toter Häftling in seiner Zelle entdeckt

(jw) - Am 14. September ist im Gefängnis in Schrassig ein Häftling tot aufgefunden worden. Die Staatsanwaltschaft hat eine Autopsie angeordnet.

Bei dem Mann handelt es sich um einen 31-jährigen Verurteilten. Er wurde am Freitag gegen 6 Uhr tot in seiner Zelle aufgefunden.

Die Todesursache ist noch unklar. Der offiziellen Mitteilung des Justizministeriums zufolge waren keine äußerlichen Ursachen zu erkennen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Foto: Guy Wolff