Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Sportlerehrung Gemeinde Dippach

Viele Sportler(-innen) und deren Familien, folgten der Einladung der Sportskommission und der Gemeinde Dippach zur jährlichen Sportlerehrung, welche am 23. November verdienstvolle Sportler ehrte, Sportler(-innen), welche in der Gemeinde wohnen oder in einem ansässigen Verein eingeschrieben sind. Der Schöffenrat, bestehend aus Bürgermeisterin Frau Manon Bei-Roller, Herr Max Hahn und Herr Jean-Paul Bleser, begrüsste die zahlreichen Anwesenden und überreichte, zusammen mit den Mitgliedern der Sportskommission, welche die einzelnen Verdienste der Sportler hervorhoben, an alle Laureaten Geschenke und Urkunden. Zu Ehren kamen :

Steve Fries, Nina Berton, Bob Jungels, Alex Kirsch, Mathieu Kockelmann, Tom Wirtgen, Michel Ries, Luc Wirtgen, Colin Heiderscheid, Jerôme Jentgen, Gilles Miny, Matteo Giampaolo, Mil Morang, Sarah Mousel, Will Gremling, Maud Gremling, Noé Garcia-Pinnel, Jack Canto, Emma Eldeweys-Gonçalves (Union Cycliste Dippach), Lara Calmes, Nicolas Calmes, Liz Calmes, Nicole Ricci, Georgia Ricci (Schwimmen), Laure Hirtzig (Volleybal), Savas Koroglanoglou (Laufsport), Manuel Fischer (Fahrrad), Celine Calmes (Leichtathletik), Allison Berna (Karate), Pit Wegener (Tischtennis) und Dylan Pereira (Motorsport). In den Mannschaftssportarten wurden der Tennis Club, sowie die Senioren und Scolaires der Fussballmannschaft ausgezeichnet. 45 Kinder der Grundschule (LASEP), welche die Sportarten Leichtathletik und Handball ausüben, erhielten ebenfalls eine Auszeichnung.

Während des Events, informierte der Fechtclub « Escrime Sud » über die zahlreichen Facetten des Fechtens. Es bestand sogar die Möglichkeit, neben den Fechtvorführungen, aktiv am Fechten Teil zu nehmen. Schlussendlich bedankte sich Manon Bei-Roller, Bürgermeisterin, bei allen Beteiligten und lud zum anschiessenden Umtrunk ein.