Wählen Sie Ihre Nachrichten​

„Mérite culturel et social“ der Gemeinde Dippach

In der Gemeinde Dippach wurde der „Mérite Culturel“ und der „Mérite Social“ 2018 an Einwohner der Gemeinde Dippach überreicht.

Raphaël Schott, Präsident der Kulturkommisioun, begrüsste alle Anwesenden und ging auf die besonderen Leistungen auf kultureller Ebene seitens der Nominierten ein. Anschliessend richtete sich der Kulturschöffe Jean-Paul Bleser an die auserwählten „Mérite“ Träger und unterstrich die Wichtigkeit des kulturellen und sozialen Engagements auf lokaler Ebene.

Danach überreichte die Bürgermeisterin, Manon Bei-Roller die Trophäen an die Künstlerin Florence Haessler, welcher bereits auf nationaler Ebene kulturelle Anerkennungen durch ihre Arbeit in den Bereichen „Skulpturen“ und „Malerei“zugewiesen wurde. Auch der talentierte Perkussionist Louis Muller wurde aufgrund seiner bereits anerkannten nationale Verdienste nominiert und gewürdigt.

Die Dippacher Dachsen hatten ihren langjährigen Präsidenten Norbert Arendt für den „Mérite Social“ vorgeschlagen auf Grund seiner wertvollen Verdienste für die Pfadfinder der Gemeinde. Auch ihm wurde eine entsprechende Trophäe überreicht