Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Weihnachtsbäume für Schieren und Umgebung

Bereits seit 1966 verkauft die Familie Majerus Weihnachtsbäume, welche aus der eigenen Plantage stammen. Diese befindet sich auf den „Fréierhecken“ nahe der Schierener Nuck. Der Verkauf findet in der rue Lehberg ganztägig ab Anfang Dezember statt. Zusätzlich ist man auf dem „Chrëschtmaart“ und dem "Candle Night" in Ettelbrück anwesend. In diesem Jahr konnte man, trotz den widrigen Wetterverhältnissen den Kunden eine grosse Auswahl an Bäumen präsentieren. Es werden nur Nordmanntannen angeboten, die sich durch ihre Langlebigkeit auszeichnen.

Oft wird unterschätzt, dass der Weihnachtsbaumverkauf ein Ganzjahresgeschäft ist. Im März eines jeden Jahres werden neue Pflanzen gesetzt. Im Sommer die Plantage vom Unkraut befreit. Ende November beginnt man dann die besten Bäume zu zeichnen, welche dann zeitnah zum Verkauf gefällt werden.

Neben dem Weihnachtsbaumverkauf als business, liegt Jemp Majerus Nachhaltigkeit (bei der Bepflanzung) und soziale Verantwortung für die Gesellschaft am Herzen. So wurden Gutscheine für Weihnachtsbäume für eine Tombola gespendet, welche 308€ für die Organisation „Special Olympics“ einbrachte. Daneben wurden andere gemeinnützige Organisationen supported. Andere Aktionen sind für die Zukunft angedacht.