Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Rotary Diekirch-Ettelbruck spendet 42 Lautsprecher an die Altersheime im Norden

Im Rahmen der Corona Krise spendet der Rotary Club Diekirch-Ettelbruck 42 tragbare bluetooth Lautsprecher an die Alters- und Pflegeheime im Norden des Landes. Musik spielt im Leben unserer älteren Mitbürger eine wichtige Rolle. In den Betreunugsstätten werden "Wunschkonzerte" mit Hilfe von online-Streamingdiensten organisiert. Doch da die Tonqualität von Latops, Tablets und Co oft zu wünschen übrig lässt, sind die Lautsprecher eine wahre Unterstützung. Auch können die Boxen Schlechthörenden bei Videotreffen mit der Familie eine grosse Hilfe sein. In manchen Heimen wird auch die Radiomesse live über die Boxen übertragen. Darüber hinaus werden die bluetooth Boxen auch nach der Krise zur Anwendung kommen.

Am 11. Mai fand die Überreichung der Boxen in den Hallen von Voyages Schmit statt. Fast alle Alters- und Pflegeheime konnten einen oder zwei Vertreter delegieren um die angefragte Anzahl an Boxen vom Präsidenten des Rotary-Club Diekirch-Ettelbruck Paul Thill in Empfang zu nehmen.