Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Heitere Stimmung, Kontinuität und eine Schecküberreichung

Heitere Stimmung, Kontinuität und eine Schecküberreichung

Den “Senioren Gemeng Suessem” geht es bestens Foto: Henri Dondelinger

Trotz des herrlichen Wetters hatten annähernd 100 Mitglieder den Weg in den Ehleringer „Kulturschapp“ gefunden, darunter die Gemeinderäte Steve Gierenz, Jos Piscitelli und Franca Romeo. Begrüßt wurden sie von der Präsidentin Dagmar Reuter-Angelsberg, die der Gemeinde dankte für die Unterstützung und für die unentgeltliche Benutzung der „Portes Zolwer und Metzerlach“. Herzlich bedankte sie sich aber auch bei den Mitgliedern, die 2018 aktiv und in großer Zahl an den Veranstaltungen der „Senioren Gemeng Suessem a.s.b.l.“ teilgenommen hatten, und bei ihren Mitarbeitern im Vorstand.

In einer Gedenkminute erinnerte die Präsidentin an die im letzten Jahr verstorbenen Mitglieder, darunter der langjährige Kassenrevisor Jos Poullens.

Geehrt und beschenkt für 30 Jahre Mitgliedschaft wurden Cécile Flammang-Pletsch, Amélie Holcher-Braun, Marie-Louise Lorang, Jeanny Schiltz-Johanns und Germaine Strasser-Keyser.

Anschließend wurde ein Scheck überreicht an Danielle Philippi, Chargée de Direction von „Autisme.Luxembourg a.s.b.l.“. Sie stellte ihre Organisation vor und gab Erklärungen zum Thema Autismus.

Der reich gefüllte Tätigkeitsbericht 2018 und auch der Ausblick auf das weitere Programm 2019 (4 Ausflüge ins In- und Ausland, einwöchige Reise ans Meer nach Blankenberg, Grill- und Herbstfeste, Jubilarenehrungen, „Kleeschen“) wurden von Sekretär Alex Reuter vorgetragen.

Schatzmeisterin Viviane Schlim-Liebgott präsentierte eine kerngesunde Kassenlage. In origineller Weise schlug Kassenrevisor Guy Heinrich mit einem Gedicht der Versammlung vor, der Kassiererin die verdiente Entlastung zu erteilen. Neben Henri Dondelinger wird Marianne Morbach nächstes Jahr im Team der Kassenrevisoren mitwirken.

Einstimmig wurde das 14-köpfige Comité dann auch von der Generalversammlung bestätigt. Es setzt sich zusammen aus Dagmar Reuter-Angelsberg (Präsidentin), Fonsy Angelsberg (Vize-Präsidentin), Viviane Schlim-Liebgott (Kassiererin), Alex Reuter (Sekretär), Antoinette Artuso-Galeota, Jos Boehler, Alex Conter, Monique Dondelinger-Kolb, Elly Engel-Schmit, Mariette Heinrich-Thys, Marie-Louise Rommes, Berthe Sunnen-Kremer und Madeleine Weber (Mitglieder). Neu hinzu gekommen ist Marcel Schlesser.

Der Mitgliedsbeitrag bleibt bei 7 Euro.

Nachdem Steve Gierenz, Präsident der kommunalen Seniorenkommission, im Namen der Gemeindeführung das Wort ergriffen und die wertvolle Arbeit der „Senioren Gemeng Suessem“ gelobt hatte, trug der Sekretär zum Abschluss ein heiteres Gedicht von Guy Heinrich vor, in dem humorvoll und mit viel Einfühlungsvermögen die Erlebnisse während der achttägigen Colmar-Reise 2018 beschrieben wurden.

Ein gemeinsamer Imbiss schloss diese sympathische Generalversammlung ab.

Alex Reuter via mywort.lu