Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mann nach Sturz von Dach lebensgefährlich verletzt


In Rullingen in der Gemeinde Wiltz stürzte am 27.April kurz vor Mittag ein Mann bei Arbeiten am Dach eines Kuhstalls im „Hoolewee“ knapp vier Meter in die Tiefe und wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann auf eine Eternitplatte getreten, die unter seinem Gewicht zerbrochen war. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Gewerbeaufsicht war neben Polizei und Rettungskräften ebenfalls vor Ort, um sich ein Bild des Unfallhergangs zu machen.