Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Amiperas Sektion ehrt ihre ältesten Mitglieder

Die Weihnachtsfeier der lokalen Amiperas-Sektion bietet dem Vorstand eine willkommene Gelegenheit, treue Mitglieder für ihr hohes Alter zu ehren.

So begrüßte die Sektionspräsidentin Viviane Biasini ihre treue Mitglieder, bevor die reichlich gefüllten Geschenkkörbe an 14 Jubilare im Alter zwischen 80 und 90+ überreicht wurden.

Geehrt wurden:

Dumont-Gross Henriette, Haine-Luck Alice, Lombardi Adelheid, Eck-Clement Henri Jules, Wallenborn Josée, (80Jahre);

Gaudront-Spirinelli Palmira, Houblie-Rapp Fernand, Sbarra Armand, (85 Jahre);

Eck-Molitor Juliette, Stocklausen Helène, Pauly Charles, (90 Jahre);

Tintinger-Thomé Maria, Schelinsky Cecile, Rohla-Marcon Lydia, (90+ Jahre).

Zehn der zu Ehrenden konnten aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Feier teilnehmen. Ihnen wurden die Geschenkkörbe durch Mitglieder der Sektion überbracht.

Zu erwähnen bleibt, dass die "Porte ouverte" zweimal monatlich Mittwochs nachmittags stattfindet.