Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Preisverleihung des Gewinnspiels „Sou schmaacht Lëtzebuerg“

„Sou schmaacht Lëtzebuerg“ heißt die Kampagne der Agrarkammer, des „Naturpark Oewersauer“, Naturpark Our und der Asta, indem sie auf die positiven Nebeneffekte von Qualität und Frische, Sicherheit und Vertrauen, Umweltschutz, Gesellschaft, Erhalt und Schaffung von Arbeitsplätzen und der Förderung und dem Erhalt der einheimischen Esskultur mit gesunden Produkten vor der Haustür wirbt. Anlässlich der „Foire agricole“ in Ettelbrück hatten die Initiatoren ein Gratisgewinnspiel mit Quizfragen zum Thema „Sou schmaacht Lëtzebuerg“ veranstaltet. Die Gewinner wurden anschließend unter den richtigen Antworten per Los ermittelt. Anlässlich der Besichtigung einer Delegation der Abgeordnetenkammer am Hof der Familie Raymond Weiler in Roodt/Simmern wurden die Gewinner Elisabeth und Jean-Paul Leonard aus Schrondweiler und Justine Neuhengen aus Greisch von Kammerpräsident Laurent Mosar und Marco Gaasch, Präsident der Agrarkammer, mit einem gut gefüllten Präsentkorb einheimischer Produkte und dem Buch „Eine kulinarische Entdeckungsreise durch Luxemburg“ ausgezeichnet. Als weiterer Gewinner wurde Joel Schoen aus Ettelbrück ermittelt. (rfg) (FOTO: CORYSE MULLER)