Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Harmonie Municipale Rollingergrund : Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr 2019

In der Generalversammlung am 18. Januar 2020 konnte die HMR auf ein ereignisreiches und sehr zufriedenstellendes Jahr 2019 zurückblicken.

In diesem Sinne dankte Präsident Jos Neuser gleich zu Anfang allen Beteiligten, die zum Abschluss eines erfolgreichen Jahres beigetragen hatten.

Auf musikalischer Ebene sind hervorzuheben das Fréijoersconcert unter Beteiligung der Harmonie Municipale de Schifflange, die 3-tägige Konzertreise an Pfingsten ins Elsass, an die sich alle Mitreisenden sicherlich gerne zurückerinnern, sowie das Galakonzert ,,Happy Hour’’ am 30. November 2019. Hier wurde ein abwechslungsreiches Programm für jeden Musikgeschmack geboten. So begeisterten u.a. die Darbietungen von ,,Armenian Dances’’, ,,80er Kult(tour)’’, ,,Hollywood Milestones’’, ,,Gaelforce’’ und vor allem ,,Concertino pour flûte’’ von Cécile Chaminade, bravourös solistisch vorgetragen von Flötistin Daniela Martins Coelho.

Der Verein zählt aktuell 50 Musikanten. Der Vorstand bleibt unverändert und setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen :

Präsident Jos Neuser, 1. und 2. Vizepräsident/in Erny Greiveldinger und Sonja Thill, Sekretärin Joëlle Neuser, Kassenwart Jeroen Van Kooy sowie den Mitgliedern Nico Assel, John Einsweiler, Jempy Procacci, Simone Meyers, Daniela Martins Coelho, Joséphine Fourmeau und Jean Scholtes, Fahnenträger.

Ein Dankeschön geht von Seiten des Vorstands an Pascal Lucas, zuständig für die Web-Seite der HMR und Georges Meyers für das Archivieren der Notenbestände.

Hervorgehoben wurden außerdem die Musikanten Jeroen van Kooy, Fernand Dockendorf und Nico Assel für die meiste Anwesenheit bei Probenbesuchen und musikalischen Einsätzen.

Der Mitgliedsbeitrag bleibt im Jahr 2020 unverändert bei 10 Euro.

Danken möchte die Harmonie auch den Einwohnern der Viertel Millebaach und Rollingergrund. Der ,,Hämmelsmarsch’’ im Jahr 2019 war ein sehr großer Erfolg und stellt eine unverzichtbare finanzielle Unterstützung für den Verein dar.

Ein besonderes Dankeschön geht aber auch an die Amicale der HMR : jedes Jahr aufs Neue bieten ihre Mitglieder mit sehr viel Engagement tatkräftige Unterstützung bei den zahlreichen Aktivitäten des Vereins an, neben einigen selbst organisierten Aktivitäten wie dem sehr erfolgreichen ,,Hierken-Owend’’ und der ,,Krëschtbam-Stee’’.

Medaillen der USMVL wurden an folgende verdienstvolle Mitglieder überreicht : Anne Engels, Simone Meyers und Jérôme Chabod (15 Jahre), Claudia Adolfs-Schmidt (25 Jahre) und Dan Bintz (35 Jahre). Ein Präsent für 50 Jahre Mitgliedschaft in der HMR wird zu einem späteren Zeitpunkt an Guy Engels vergeben werden.

Dirigent Ivan Boumans dankte allen Musikanten, dem Vorstand, Mitgliedern und Freunden des Vereins für ihren Einsatz und die finanzielle Unterstützung sowie Sous-Chef Guy Engels für dessen große Unterstützung im Jahr 2019.

Die Harmonie Rollingergrund lädt u.a. im Jahr 2020 zu ihrem in Kürze stattfindenden ,,Fréijoersconcert’’ unter Mitgestaltung der Harmonie Municipale de Grevenmacher am 28. März ein, dem erstmalig stattfindenden ,,Meebal und Thé dansant’’ am 2. und 3. Mai 2020 sowie dem Galakonzert ,,Happy Hour’’ am 28. November 2020.

Das folgende Jahr 2021 wird für den Verein ein besonderes Jahr werden. Die ,,Rollengergrënnesch Musek’’ wird ihr 75-jähriges Bestehen feiern und zu diesem Anlass einige besondere Momente präsentieren.