Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Abwechslungsreiches Galakonzert "Happy Hour"

Das mittlerweile zur Tradition gewordene Galakonzert ,,Happy Hour’’ der Harmonie Rollingergrund konnte auch Ende des Jahres 2015 zahlreiche Zuhörer nach Rollingergrund locken. Die Harmonie bot unter der Leitung von Dirigent Iván Boumans ein abwechslungsreiches Programm mit einer Mischung aus unterschiedlichen Musikstilen. Stücke wie Powerhouse, The Magic of Boney M. , das Solostück Tubaroque, arrangiert für Harmonieorchester von Ivan Boumans und hervorragend vorgetragen von dem jungen Musikanten Pierre Kahlki, Alpinaria, eine Komposition des luxemburgischen Komponisten Claude Windeshausen, Happy Luxemburg u.a. konnten das Publikum im bis auf den letzten Platz besetzten Saal begeistern.