Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Auch in Corona-Zeiten vergessen wir nicht!

Seit 1946 findet im Oktober der nationale Gedenktag statt. Es ist eine Hommage an die Solidarität und den Mut des luxemburgischen Volkes während der Besetzung von 1940 bis 1945. Auch in diesem Jahr war dieser Gedenktag den Verantwortlichen der Gemeinde Petingen wichtig.

Man verzichtete selbstverständlich auf grosse Menschenansammlungen und hatte die Vereine der Gemeinde informiert, dass die Zeremonie nur in einem ganz kleinen Kreis stattfindet.

Die Musikgesellschaften wurden lediglich gebeten, 2 Musikanten zu delegieren, um mit Trompete und Marschtrommel, die "sonnerie aux morts" zu spielen. Diesem Aufruf kam die Harmonie Municipale Rodange & Lamadelaine selbstverständlich gerne nach und war bei den Monumenten in Lamadelaine und in Rodange dabei.