Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Auto nach Unfall nur noch Schrott

mk) - Am Sonntagabend (12.September)verlor ein Autofahrer gegen 20.30 Uhr auf der Strecke zwischen Rodershausen und Eisenbach die Kontrolle über seinen Wagen. Er verpasste daraufhin eine Rechtskurve und fuhr einen Abgrund hinunter. Im Feld überschlug sich das Auto schließlich und blieb total zertrümmert liegen.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Die Polizeibeamten aus Diekirch stellten allerdings fest, dass der Mann in betrunkenem Zustand gefahren war. Sein Führerschein wurde demnach eingezogen.(FOTO: POLIZEI))