Wählen Sie Ihre Nachrichten​

UGDA - Diplomüberreichung für die Gemeinden Bettenduerf, Reisduerf und Tandel

UGDA - Diplomüberreichung für die Gemeinden Bettenduerf, Reisduerf und Tandel


In Anwesenheit vieler Vertreter aus Politik und Gesellschaft aus den 3 befreundeten Gemeinden Bettendorf, Reisdorf und Tandel fand die diesjährige UGDA-Diplomüberreichung für die Musikschüler aus der UGDA-Musikschule erstmals in Reisdorf statt.

Als Premiere gefeiert wurde darüber hinaus auch die erstmals gleichzeitige Überreichung der Mentions-Diplome, die bis letztes Jahr noch getrennt verliehen wurden.

Für die Gemeinde Bettendorf erhielten 58 Musikanten 88 Diplomer plus 17 Mentionen, für Reisdorf wurden 22 Musikanten mit 34 Diplomer und 6 Mentionen verteilt, für Tandel gab es für 33 Musikanten insgesamt 48 Diplomer und 5 Mentionen aus den Händen von der UGDA, vertreten durch Herrn Jean-Marie Thein, und den jeweiligen Lokalvertretern der ortsansässigen Musikvereine.

Die musikalische Gestaltung des Festaktes oblag dieses Jahr Herrn Jeff Mack, der sowohl das grosse Schülerorchester wie auch das Jugendensemble aus Reisdorf meisterhaft dirigierte. Als Auditionseinlage führten die Percussionisten aus den drei Gemeinden eine interessante Auswahl an Musikstücken auf, die unter Leitung von Herrn Aloyse Weyler eingeübt und eindrucksvoll präsentiert wurden.

Ein besonderer Dank entfiel an die engagierte Reisdrëfer Musek a.s.b.l., die zusammen mit der Gemeinde von Reisdorf, den gelungenen Festakt vor Ort organisierte. Auf Einladung seitens der Reisdorfer Gemeinde fand das Fest mit einem Ehrenwein seinen stillvollen Abschluss.



Frank Hilkhuijsen