Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"DREAMS-DO-NOT-BURN" Briefmarken - Spende an das Ukrainische Rote Kreuz

"DREAMS-DO-NOT-BURN" Briefmarken - Spende an das Ukrainische Rote Kreuz


Seit dem 15. Mai 2022 sind in Luxemburg die mittlerweile weit über unsere Landesgrenzen hinaus bekanntgewordenen "Dreams-do-not-burn"-Sonderbriefmarken im Umlauf - der aus ihrem Verkauf erzielte Erlös dient als Spendensammlung für das Ukrainische Rote Kreuz und ihren UKRAINE EMERGENCY APPEAL ( https:// redcross.org.ua/).


Aus dem karitativen Verkauf dieser limitierten und sehr exklusiven Sonderbriefmarken konnte im Verlauf von 6 Monaten eine erste beachtliche Spendesumme angehäuft und dann am 21. Januar 2023 offiziel an das Ukrainische Rote Kreuz überwiesen werden :


Genau 659,18€ gingen direkt an die Hauptverwaltung des Ukrainischen Roten Kreuzes, die diese Spende als wichtige Unterstützung ihrer alltäglichen Einsätze im Kriegsgebiet honoriert und durch eine offizielle Spendenbescheinigung ihrerseits bestätigten.


Die vielfältigen Missionen der Helfer des Ukrainischen Roten Kreuzes erfordern tagtäglich volles Engagement bei permanenter Lebensgefahr für viele ihrer Mitarbeiter, jede finanzielle Unterstützung dieser überlebenswichtigen Einsätze ein konstruktiver Beitrag unsererseits an jeden einzelnen dieser freiwilligen Helfer vor Ort.


Wenn auch Sie noch an dieser exklusiven und limitierten "Dreams-do-not-burn" - Sonderbriefmarken Interesse haben, zögern Sie nicht mit Ihrer Bestellung per Email an dreams-do-not-burn@outlook.com, die Nachfrage ist hoch und die Bestände neigen sich bald dem Ende.

Mit jeder verkauften "Dreams-do-not-burn" - Sonderbriefmarke helfen auch Sie direkt dem Ukrainischen Roten Kreuz und leisten einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung der Arbeit, die diese Organisation für das gesamte ukrainische Volk jeden Tag aufs Neue leistet.


Allen bisherigen Unterstützer, ob Einzelperson, Verein, Firma oder Gemeinde ein ganz grosses Dankeschön von meiner Seite und stellvertretend auch für das Ukrainische Rote Kreuz, das diese "Dreams-do-not-burn"- Briefmarken- Spende sehr zu schätzen weiss.


Frank Hilkhuijsen