Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Schnuppertag für die die Schüler der 9STP in der Energietechnik.

Auch in diesem Schuljahr haben sich zahlreiche Schüler der 9. Klassen des Atert Lycée in Redange zum Schnuppertag der Energietechnikerausbildung (DTEQ) eingefunden.

Während eines ganzen Schultages konnten die Schüler in drei verschiedenen Workshops einen Einblick in die Ausbildung des Gebäudetechnikers gewinnen. Ziel der Veranstaltung war es, die Schüler für diesen zukunftsträchtigen Beruf zu begeistern und sie bei ihrer Berufswahl zu unterstützen.

Die Schüler konnten einen Heizungskreislauf aufbauen und in Betrieb nehmen. Sie haben eine Gebäudesteuerung in zukunftsweisender Bustechnik programmiert und konventionelle elektrische Schaltungen realisiert.

Die Energietechnikerausbildung wird in Luxemburg ausschließlich in den modernen Spezial-Ausbildungswerkstätten des Atert Lycée in Redange angeboten. Am Ende der 4-jährigen praxisbezogenen Ausbildung (T0EQ bis T3EQ) ist der Energietechniker in der Lage, die Inbetriebnahme, Wartung, Reparatur und Optimierung von Elektro-, Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen durchzuführen. Weitere Aufgabengebiete sind die Energieberatung, die Förderung und der Einsatz erneuerbarer Energie sowie die Einhaltung der Wärmeschutzverordnungen. Der Techniker hat gelernt, durch den sinnvollen Einsatz der verfügbaren Techniken in Alt- und Neubau, die Energieeffizienz bestehender Anlagen zu steigern. Der Energietechniker denkt lösungsorientiert und führt seine Aufgaben kontrolliert durch.Er hat Freude daran, Fehler zu suchen und zu beheben und neue technische Möglichkeiten zu entdecken.

Zum Abschluss noch einige Eindrücke der mitwirkenden Schüler:

„Konnte etwas mehr über die Technik lernen. Hat viel Spaß gemacht."

„Et war eppes neies."

„Et war flott.“

„Interessant, mee näicht fir mech.“

Als Andenken und Dankeschön für ihre gute Mitarbeit haben die Schüler eine Urkunde und einen USB-Stick der EQ-Abteilung mit weiteren Informationen und Fotos übereicht bekommen.

Für interessierte Schüler aus dem ganzen Land bietet das Team der Energietechnikerausbildung am Tag der offenen Tür am 28.04.2018 die Möglichkeit, in unseren Werkstätten einen praktischen Einblick in die Energietechnik der Gebäude zu bekommen. Anmeldung und weitere Informationen unter dteq@alr.lu .