Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Marie- Catherine Charlier- Gauthier feiert 90. Geburtstag

Als jüngste Tochter von acht Kindern, erblickte Marie- Catherine Gauthier das Licht der Welt am 25. Mai 1928 in Düdelingen. Am 12. August 1949 heiratete Marcel Charlier aus Baulers (Nivelles) der als Büroangestellter in Belgien und später in Luxemburg sein tägliches Brot verdiente, seine zukünftige Gattin Marie- Catherine Gauthier. Eine Tochter entspross aus ihrer harmonischen Ehe, die leider all zu früh am 20. November 2011 verstarb. Trotzdem kann sich die Jubilarin über zwei Enkelkinder erfreuen. Nach dem Tode von Ehemann Marcel im Jahre 1988 lebte die Jubilarin bei ihrer Tochter in Beckerich um dann im Mai 2010 ihren Lebensabend im Redinger Altenheim zu genießen. Anlässlich der Geburtstagsfeier gratulierten sowohl Home- Direktor Christian Ensch sowie auch Bürgermeister Thierry Lagoda der mit Marco Fassbinder an seiner Seite die Glückwünsche, mit der Überreichung eines Blumenarrangements, seitens der Gemeinde Beckerich gerne übermitteln durfte. Zusammen mit den Familienangehörigen wurde Marie- Catherine Charlier- Gauthier auch nach 90 Jahren weiterhin noch viele gesunde und zufriedene Lebensjahre gewünscht. (TEXT/FOTO: CHARLES REISER)