Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gemeinsame Geburtstagsfeier im Home St. François


Redingen/ Attert: Mit 97 Jahren war es älteste und mit 79 Jahren die jüngste der insgesamt 21 Heimbewohner, die bei der letzten gemeinsamen Geburtstagsfeier dieses Jahres die denjenigen der Monate Oktober und November geborenen Jubilare gewidmet war, mit Rosen geehrt wurden. Nachdem Home- Direktor Christian mit seinen Mitarbeiterinnen aus dem Club „R “die Glückwünsche des Hauses entgegenbringen durfte und die Gelegenheit nutzte das kürzlich neueingestellte Personal vorzustellen, sorgte Entertainer Jeannot Conter mit flotter Unterhaltungsmusik für beste Stimmung im Saal. Traditionsgemäß konnten alle Geburtsgaskinder das Glas Sekt und das Festmenü mit dem Geburtstagskuchen, das den Jubilaren zusammen mit ihren Familienmitgliedern aufgetischt wurde, auch gut munden. Geehrt wurden für den Monat Oktober: Suzanne Morbach (80 Jahre), Suzanne Zieser- Faber (87), Sr. Léonie (85), Nicole Jaeger- Scholtes (82), Lisa Majerus- Bertemes und Marie- Josée Kneip (85), Jacqueline Zigrand- Lamesch (80), Victorine Manternach (94) und Suzanne Juchem- Dax (97). Monat November: Henriette Heinen- Schmit (90), Geneviève Keipes- Wildschütz (92), Mathilde Bernard- Käfer (79), Hilda Derneden- Leclerc (83), Eliane Fasbinder- Servais (95), Claire Jacques-Goeders (87), Roger Mersch und Julie Girres- Brill (91), Henriette Kleer- THimmesch (88), Armand Kleer (90), Anne Trierweiler- Schaus (89) und Albert Sanavia (87). (TEXT/FOTO: CHARLES REISER)