Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Das Herz schlägt für ein und dasselbe

Die Musikschule Kanton Réiden feiert ihren 40. Geburtstag

Redingen: Die Musikschule Kanton Réiden (MKR) feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. Das ist nicht nur ein musikalischer und musikpädagogischer Anlass, der aufhorchen lässt und gefeiert werden soll, sondern auch Grund für ein bisschen Stolz, wie in der Akademischen Sitzung vom letzten Samstagabend betont wurde. Denn in 40 Jahren hat sich aus kleinen Anfängen in der ehemaligen Redinger Primärschule eine veritable Musikschule entwickelt, die heutzutage in den Räumen des Réidener Atert-Lycée ein zeitgemäßes und breites Unterrichtsangebot vom Eveil über die Formation musicale bis hin zu allen gängigen Instrumental- und Gesangkursen bereithält. (siehe LW vom 19. September)

In seiner Ansprache vor zahlreichen prominenten Gästen, ehemaligen und jetzigen Lehrern und Schülern sowie interessierten Besuchern unterstrich Präsident Henri Rasqué in der Akademischen Sitzung den Jahrzehnte langen Erfolg der Musikschule, der heute immer noch auf den drei Säulen eines verantwortungsbewussten interkommunalen Syndikates mit engagierten Vertretern aus neun Gemeinden, 40 kompetenten Lehrern und sachkundigem Verwaltungspersonal sowie rund 650 begeisterungsfähigen Schüler beruhe.

In einem genialen Vortrag mit humorvollen Rückblicken und viel Ironie schaffte es Jeannot Nehrenhausen, die 40 -jährige erfolgreiche wenn auch zeitweise turbulente Entwicklung der MKR aufs Korn zu nehmen. Ein sympathischer Rückblick der besonderen Art, der vielfältige Politik aber auch unermüdliche Arbeit hinter den Kulissen des Syndikates witzig beschrieb.

Bildungsminister Claude Meisch begrüßte die Synergieeffekte in attraktiven Projekten des Atert-Lycée und der MKR und würdigte das wertvolle Vorgehen von MKR-Direktion und Lehrern, das tagtäglich mit Freude und Professionalität in den Diensten der Musikschüler geleistet werde.

Eine passende musikalische Umrahmung des Festaktes gelang dem ehemaligen MKR-Schüler Arthur Possing mit seinem Quartett, das mit der erstklassigen Auswahl der Kompositionen aus Tradition und Modernität zu begeistern wusste.

Im Rahmen der Geburtstagsfestivitäten wird am 19. Oktober ein Konzertauftritt von über 100 Musikanten aus dem Redinger Kanton unter dem Motto „All Together“ im Atert-Lycée stattfinden. Für den 25. April 2020 ist ein Konzert „MKR in Concert“ der Redinger Musiklehrer und Schüler in der Kirche in Redingen vorgesehen.