Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Adventsfeier bei de Frënn vum drëtten Alter


Redingen/ Attert: Traditionsgemäß findet die Adventsfeier der Frënn vum drëtten Alter vu Réiden jedes Jahr Anfang Dezember im Seniorenheim St. François statt. Rund 80 Mitglieder der Redinger Seniorenvereinigung waren der Einladung gefolgt und ließen sich das aufgetischte Festmenü auch sehr gut munden. Vereinspräsident Roger Schneider bedankte sich bei allen Mitgliedern für ihr Kommen und wünschte allen Senioren schon im Vorfeld schöne Feiertage und ein gesundes neues Jahr. Dabei drückte der Vorsitzende seine Hoffnung aus, dass alle Senioren der Redinger Seniorenvereinigung auch im Jahr 2020 an sämtlichen Vereinsaktivitäten teilnehmen können. Im Anschluss an seine Glückwünsche wurden folgende Jubilare als Anerkennung mit einem passenden Präsent geehrt: für 75 Jahre: Margot Straus-Nilles und Lotty Devaquet- Zigrand. Für 80 Jahre: Jeanne Bintener- Leytem, Netty Filbig-Gerekens, Jeanny Martiny- Klepper, Marie Rasqué, Resy Reisen, Milly Weyland- Huberty, Erwin Deimel, Roby Develter und Jules Didier. Für 85 Jahre: Marcelle Felten, Micheline Glaesener, Raymonde Konter- Gras, Germaine Thilmany- Theischen und Jules Mille. Für 90 Jahre: Anna Hilbert- Waltzing und Jean Schaus. Diejenigen Geburtstagskinder die der Feier nicht beiwohnen konnten, wurde ebenfalls gratuliert. (TEXT/FOTO: CHARLES REISER)