Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten (10.04.2012)

Viel Glück hatte ein Fahrer als er auf nasser Fahrbahn in den Sommerweg kam und dabei gegen einen Hügel stiess. Bei dem Aufprall drehte sich das Fahrzeug und kam 20m weiter in einem Graben zum stehen. Dabei zog sich der Fahrer leichte Verletzungen zu und musste mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht werden.
Vor die Feuerwehr des CI Niederanven, die Berufsfeuerwehr und die Polizei des CI Grevenmacher.