Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Frau stirbt nach Unfall - Mann in Lebensgefahr

Nachdem sich über den ganzen 18. Juli verteilt bereits mehrere Verkehrsunfälle ereignet hatten, krachte es am Abend noch einmal heftig.

In Luxemburg-Pfaffenthal prallten zwei Autos zusammen. Dabei kam eine Person ums Leben, eine weitere wurde lebensgefährlich verletzt.

Der Unfall geschah gegen 19.15 Uhr an der Kreuzung der Rue de Stavelot bzw. der Rue St. Mathieu mit dem Val des Bons-Malades. Der Geländewagen eines älteren Paars stieß aus noch ungeklärter Ursache mit dem Auto einer Frau zusammen, die alleine in ihrem Auto unterwegs war. Letztere war wenige Meter zuvor bereits gegen einen anderen Wagen geprallt.

Laut Polizeiangaben wurde die Frau verletzt und sofort ins Krankenhaus gebracht. Die beiden älteren Personen wurden sehr schwer verletzt und noch lange an der Unfallstelle behandelt, ehe sie ins Krankenhaus gebracht wurden. Dort erlag die Beifahrerin wenige Stunden später ihren schweren Verletzungen. Der Fahrer schwebte am Donnerstagabend noch in akuter Lebensgefahr.

Foto: Francis Verquin