Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Metzgereibetrieb Steffen eröffnet Filiale in Petingen

Die Erfolgsgeschichte begann 1989 in Steinfort, wo der erste Laden der Metzgerei Steffen seine Türen eröffnete. Mit Ideenreichtum, Qualität und viel Arbeit war es Frank Steffen möglich, seinen Betrieb stetig zu vergrößern und so eröffnete er kürzlich neben Steinfort, Luxemburg und Düdelingen eine vierte Filiale in Petingen.

In kürzester Zeit wurden die Räumlichkeiten auf Nummer 13, der Luxemburger Straße renoviert und den Kunden bietet sich nun ein moderner einladender Verkaufsraum. Hier werden sie von Geschäftsleiter Eric Piworarezyk und seinen sechs Mitarbeitern freundlich empfangen und fachmännisch beraten. Neben den traditionellen Fleischprodukten ist der Betrieb besonders stolz auf sein Angebot an eigenen Wurst und Pökelfleischspezialitäten. Auch der Feinkost- und Catering-Service der Firma erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Das Angebot an Speisen, die auf Bestellung zubereitet werden, ist beeindruckend. Egal ob warme oder kalte Vorspeisen, saftige Braten, Paella oder Couscous, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die Metzgerei Steffen macht aus jeder Party oder Familienfeier ein Ereignis.

Bei der Herstellung der Fleischwaren und Speisen werden natürlich höchste Qualitäts- und Hygienestandards respektiert und tagtäglich kontrolliert.

Im Geschäft befindet sich neben der Metzgerei-Auslage eine Bäckereitheke der Firma Claude Thein aus Düdelingen. So ist es den Kunden möglich, Fleisch-und Backwaren aus traditionellen Handwerksbetrieben auf ein und derselben Adresse einzukaufen. Die Bäckerei fertigt neben ihrem reichhaltigen Backwarenangebot auf Wunsch auch Kuchen zu besonderen Gelegenheiten mit Verzierungen oder Fotodruck an.

Geöffnet ist das Geschäft von Montag bis Freitag durchgehend von 7 bis 18 Uhr sowie samstags von 7 bis 12.15 Uhr. Sonntags geschlossen.(SCL)