Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Auto pflügt Mast um

(mk) - Ein Unfall forderte am Montagabend in Petingen einen Leichtverletzten. An der Kreuzung der Rue de l'Hotel de Ville gegenüber dem Rathaus kollidierten gegen 21.30 Uhr zwei Autos.

Ein Fahrer hatte die Vorfahrtsregeln missachtet. Bei dem Zusammenprall wurden auch ein Beleuchtungsmast und ein Straßenschild arg in Mitleidenschaft gezogen. Ein Fahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Vor Ort im Einstaz waren die Helfer des Rettungsdienstes Petingen/Niederkerschen, die Feuerwehr Petingen, die Polizei aus Differdingen, der technische Dienst der Gemeinde Petingen und Vetreter der Firma Creos.