Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Frohes Wiedersehen der Jahrgänge 1949 bis 1956 in Perlé

Auf Einladung von Josette Engel-Graas, Yolande Gratia, Berthi Schroeder- Schmitz und Paul Claude trafen sich die früheren Schulkameradinnen und Kameraden der Jahrgänge 1949 bis 1956 die gemeinsam in der Primärschule von Perlé die Schulbank drückten erneut am Samstag, den 23. April, nach sechs Jahren Pause zu einer Wiedersehensfeier. Im Verlauf des gemeinsamen Mittagessens, das sich alle Teilnehmer im Restaurant Roder zusammen mit Lehrerin Maria Reding gut munden ließen, wurde von der Gelegenheit genutzt so manche Erinnerungen aus der unvergesslichen Jugendzeit oder aus dem aktiven und passiven Leben wieder aufzufrischen. Beim Niederlegen von Blumen in der Pfarrkirche von Perlé, gedachte man besonders aller bereits verstorbenen Klassenkameraden. Nach einem gemütlichen Spaziergang durch die Ortschaft Perlé wurde das nächste Treffen in den kommenden Jahren bereits ins Auge gefasst. (TEXT/FOTO: CHARLES REISER)