Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Nachkommen der Familie Juchem aus Nördingen und aus Perlé feierten Wiedersehen

Im Rythmus von jeweils zwei Jahren und dies auf Initiative von Francis Juchem und Camille Leick trafen sich dieser Tage die Nachkommen der Familie Juchem aus Nördingen und aus Perlé erneut zu einer Familienfeier. Pierre Juchem wurde am 27. Dezember 1874 in Roodt/ Ell geboren und heiratete am 23. April 1901 die aus Bourscheid stammende Marguerite Schroeder. Beide verbrachten ihr Leben in Nördingen. Aus ihrer Ehe gingen elf Kinder hervor. Das Treffen wurde eingeleitet mit einer interessanten und fachmännischen Führung von Roger Feller und Präsident Fränk Melchior durch das „385th Bomb Group“- Museum in Perlé. Beim gemeinsamen Mittagessen im Hôtel- Restaurant Roder in Perlé wurde in gemütlicher Familien- Ambiente so manche Bekanntschaft und Freundschaft innerhalb der großen Juchem- Familie wieder aufgefrischt. Beim Abschied wurde der Vorschlag sich in zwei Jahren erneut zu treffen auch einstimmig angenommen. ( FOTO: CHARLES REISER)