Wählen Sie Ihre Nachrichten​

140 Senioren genossen frohes Beisammensein


Weihnachtsfeier der Gemeinde Rambrouch stimmte auf Feiertage ein

Perlé: Welchen Stellenwert die Weihnachtsfeier der Gemeinde Rambrouch in der Adventszeit bei den Mitbürgern genießt, zeigte sich einmal mehr im Kulturzentrum in Perlé. Rund 140 Senioren waren der Einladung zur „ Journée du 3e âge“ gefogt, um einen Nachmittag des frohen Beisammenseins zu geniessen. Eingangs der Feier dankte Bürgermeister Toni Rodesch zusammen mit den neuen Schöffen Myriam Binck und Mike Bolmer und in Gegenwart des früheren Schöffenrates um Marie- Anne Thommes und Nicolas Rasqué sich bei allen Gästen für ihr Kommen und wünschte sämtlichen Mitbürgern schöne Feiertage und ein gesundes und zufriedenes neues Jahr. Mit einem gemischten Repertoire sorgte „de Klimperhari“ für beste Unterhaltung den ganzen Nachmittag über. Freiwillige Helfer verwöhnten alle Teilnehmer mit Kaffee und Torte, so dass sich alle in schönem Ambiente auf die Weihnachtszeit einstimmen konnten, zumal jedem noch zum Abschied eine kleine Überraschung überreicht wurde. (CR)(FOTOS: CHARLES REISER)