Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Frohes Wiedersehen der Jahrgänge 1942 bis 1949


Ospern: Fast zehn Jahre sind bereits seit dem letzten Konveniat vergangen, als die ehemaligen Schulkameraden der Jahrgänge 1942 bis 1949 die gemeinsam in Ospern die Primärschule besuchten, sich zuletzt trafen. So fassten Maisy Unsen- Mehlen , Lucie Schneider- Hengen und Andrée Glesener- Leytem vor kurzem den Entschluss, erneut ein solches Treffen zu organisieren. Der Tag wurde eingeleitet mit der Besichtigung der früheren Primärschule wo Christiane Goedert allen Teilnehmern die erweiterten Schulinfrastrukturen, die im Laufe der Zeit für die Früherziehung eingerichtet wurden, im Einzeln erklärte. Schöffe Tom Faber, wünschte den früheren Klassenkameraden aus Ospern einen angenehmen Aufenthalt in ihrem Heimatort und lud anschließend alle Ehrengäste im Festsaal „ Tëmmel “ im Namen der Gemeindeverwaltung Redingen/ Attert, den Ehrenwein an. Dann ging die Fahrt weiter nach Perlé wo man sich das deftige Mittagsmahl im „Restaurant Niz Art“ in gemütlicher Atmosphäre auch gut munden ließ. Die Besichtigung des „ 385th Bomb Group “ Museums am Nachmittag stieß bei allen Interessenten auf sehr viel Augenmerk. Beim Abschied herrschte Einigkeit, ein solches Klassentreffen in Zukunft unbedingt zu wiederholen. (TEXT/FOTO: CHARLES REISER)