Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Abbé Patrick Hubert ergänzt Pastoralteam Pfarrverband Ospern

Abbé Patrick Hubert ergänzt Pastoralteam im Pfarrverband Ospern
Ospern: Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes in der Dekanatskirche von Ospern wurde das neue Pastoralteam aus dem Pfarrverband Ospern offiziell vorgestellt. Gleich zu Beginn der Messfeier hieß Dechant Nico Jans, Abbé Patrick Hubert im neuen Pastoralteam, herzlich willkommen. Patrick Hubert, Jahrgang 1973, stammt aus dem Dekanat Echternach, hat Kirchenrecht in Rom studiert und übte das Amt als Kaplan und Seelsorger in verschiedenen Pfarreien aus und war bis zuletzt während drei Jahren als Dechant in Vianden tätig. Seine Hauptaufgabe als Offizialat im Bistum und zugleich Ausbilder der ständigen Diakone wird Patrick Hubert weiterhin nach wie vor während der Woche nachgehen. So wie die Zeit es ihm erlaubt wird er im Dekanat Ospern an den Wochenenden Dechant Nico Jans bei dem Zelebrieren der Messfeiern unterstützen. Dechant Nico Jans wünschte dem ganzen Pastoralteam mit seinem neuen Geistlichen Patrick Hubert für die Zukunft eine gute Zusammenarbeit. Patrick Hubert bedankte sich für den herzlichen Empfang und versprach sein Bestes zu geben und sich auf den Glaubensweg mit der christlichen Gemeinschaft zu begeben. Das Pastoralteam im zukünftigen Pfarrverband Ospern-Grosbous-Beckerich-Useldingen, dem insgesamt 18 Pfarreien und 15 Filialen angegliedert sind, setzt sich wie folgt zusammen: Nico Jans, (Dechant), Mathieu Janssen, (Pfarrer), Patrick Hubert, (Subsidiar), Robert Diederich, (Pfarrassistent) sowie die beiden Pfarrsekretärinnen Michèle Asseray und Carole Cesar. (TEXT/FOTOS: CHARLES REISER)