Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ensemble Vocal Vivace „Songs for Charity“ zugunsten von Parkinson Luxemburg

Käerjeng

Ensemble Vocal Vivace organisiert „Songs for Charity“ zugunsten von Parkinson Luxemburg


Mehr als 150 Zuhörer hatten sich zum traditionellen „Songs for Charity“ des Käerjenger Vocalensembles Vivace am 16. Dezember eingefunden.

Zum Auftakt präsentierte die Saxophongruppe Fannisax aus Niederkorn einige selbst arrangierte Medleys bekannter weihnachtlicher Melodien und Songs in der festlich geschmückten St. Willibrordkirche.

Im zweiten Teil des Konzertabends begeisterte Vivace die Zuhörer – darunter Gemeinderätin Josée-Anne Siebenaler-Thill und Abbé Romain Gillen sowie Vertreter von Parkinson Luxemburg – mit Chorstücken aus verschiedenen Epochen und Stilrichtungen. Beeindruckend das à capella gesungene „Pater Noster“ von Nikolay Kedrov sowie das schottische „Highland Cathedral“ und auch das bekannte französische „Minuit Chrétiens“ durfte nicht fehlen. Nach dem fetzigen „Jingle Bell Rock“ schlossen beide Gruppen den Konzertabend gemeinsam mit José Felicianos Weihnachtsklassiker „Feliz Navidad“ und erhielten dafür Standing Ovations.


Im Anschluss an das gelungene Konzert bat Vivace alle Zuhörer und Mitwirkende zum ebenfalls schon traditionellen Umtrunk mit hausgemachten weihnachtlichen Leckereien in den Pfarrsaal.


Der gesamte Erlös des Konzertabends geht an Parkinson Luxemburg. Die Schecküberreichung findet während der Generalversammlung von Vivace am 2. Februar im Probensaal in Hautcharage statt.


Mehr Informationen zu Vivace finden Sie unter www.vivace.lu

Like us on facebook: www.facebook.com/vivace.lu