Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"Buergbrennen 2014" in der Gemeinde Niederanven

Wie schon die letzten Jahr war das traditionelle "Buergbrennen" in der Gemeinde Niederanven, welches von den "Scouten Grupp Schetzel " und den "Fräiwelleg Pompjeeën" organisiert wurde, ein grosser Erfolg. Mehr als 1500 Leute hatten sich zu diesem Einlass beim Gemeindehaus eingefunden, um zu sehen, wie gegen 19.30 Uhr das Verbrennen der Burg mit einem Feuerwerk angekündigt und schliesslich angezündet wurde.

Verbaut wurden während den 2 Woche über 1900 Paletten, 5 LKW-Ladungen Holz und 60 kg Nägel. Im Schnitt haben dis zu 12 Mann pro Tag an der 16m hohen (18 m mit Fahnenstange) und 10x16m breiten Burg gebaut .

Einen grossen Dank geht von dieser Stelle auch an alle Firmen und dem Förster, die zum guten Gelingen begtragen haben. Aber auch der Gemeindeverwaltung Niederanven für das zur Verfügung stellen dieses Platzes.

Unter Facebook:https://www.facebook.com/CI.Niederanven.Schuttrange?ref=hl
Fotos: Roeser Claude
Film: Grehten Jean-Paul