Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Blumenwettbewerb mit Siegerehrung in Nospelt

Die Garten- und Heim-Sektion Nospelt hatte am 15. März 2015 seine Mitglieder und Gäste zur 55. Jahreshauptversammlung ins Kulturzentrum eingeladen. Laut Tagesordnung waren ein Teil der Vorstandsmitglieder zur Neuwahl ausgeschrieben. Astrid Wagener-Freymann legte das Amt als Kassiererin krankheitshalber nieder. Der Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen: Präsidentin Pierrette Lippert-Wies, Vize-Präsident Jean-Claude Kurek, Sekretär Josy Biver, den Posten des Kassierers übernimmt Rol Schmit. Beisitzende sind: Luss Koch, Jean Straus, Georges Gidt, Ehrenpräsident und Mitglied Josy Hoffelt und neu aufgenommen Dulcidia Rosario do Norte Neves.
Im vergangenen Jahr hatte die CTF-Sektion Nospelt ein Wettbewerb für den schönsten Blumenschmuck ausgeschrieben. Im August waren die Juroren Léon Theisen, Vize-präsident Süd von der Liga mit Nico Mangen Vorstandsmitglied vom CTF Koerich unterwegs um die Blütenpracht bei den einzelnen Blumenkunden nach Punkten zu bewerten. Diese Resultate wurden in der Generalversammlung vor zahlreich erschienenen Gästen und Mitgliedern bekannt gegeben. Der Sieger Carlo Schmit wurde mit einem Gutschein von 40 € bedacht, welcher einzulösen ist bei der diesjährigen Blumenbestellung. Der 2. Preis mit einem Gutschein von 30 € ging an die Familie Straus-Weyland, mit je 20 € wurden die Familien Muller-Wahl und Biver-de la Hoz beglückwünscht und je 10 € erhielten Frau Jette Schmit-Brunsfeld, die Familien Schmit-Hautus, Flammant-David, Monteiro-Goncalves, Lippert-Wies, Dockendorf, Bonifas-Bisenius, Schuler-Koster, Koch-Majerus und Josy Hoffelt. Anschliessend präsentierte Vic Lippert in einem grossartigen Bilderrückblick den Blumenschmuck an den Häusern der CTF-Nospelt Kunden.
Auch viele Gartenfreunde beteiligten sich an der Aktion Bodenproben, welche im Laboratorium der Ackerbauverwaltung in Ettelbrück untersucht wurden und die Ergebnisse mit Düngehinweis anschliessend mitgeteilt wurden.
Die Aktivitäten für 2015 beginnen mit voller Kraft auf der traditionnellen Nouspelter Emaischen wo unsere Mitglieder in Zusammenarbeit mit dem Tischtennisverein wieder knusprige Waffeln backen nach bewährtem Rezept oder saftige Würste vom Grill anbieten.
Die Blumenaktion mit dazugehörender Blumenerde nach dem Motto: Sie bestellen - wir liefern ist für den 8. und 9. Mai vorgesehen. Die Landesgartenschau in Landau am 17. Mai ist Ziel unseres diesjährigen Ausfluges. Auch zum Vormerken ist die Muttertagsfeier mit Concert Apéritif und Mittagessen am 21. Juni im Kulturzentrum.
Abschliessend fand eine farbenfrohe Blumentombola restlosen Absatz.
Foto: Vic Lipert