Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Prinz Felix von Luxemburg gab sich die Ehre

Auf dem Flugfeld von Noertrange(Winseler)gab es hohen Besuch bei den Fallschirmspringern zum 50.ten anniversaire ,denn kein anderer als Prinz Felix von Luxemburg und Sportminister Romain Schneider hatten die Ehre den neuen Fallschirm in den Farben ROT WEISS BLAU den Felix geschenkt bekommen hat genauestens zu betrachten wie ein Fallschirm zerlegt und wieder zusammengefügt wird.Viele Zuschauer waren denn auch gespannt bis die ersten Springer in die Luft gingen,denn das Wetter spielte bis 11 Uhr nicht mit.(Regen)Zu bewundern gab es auch noch eine ANTONOV AN2.
Fotostrecke vom Tage