Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Schecküberreichung der Vorschulkinder aus Niederkerschen an « Eng oppen Hand fir Malawi »

Am 24. Mai 2016 überreichten die Vorschulkinder mit ihren Lehrerinnen der Vereinigung „Eng oppen Hand fir Malawi“ einen Scheck von 7.000 Euro. Es ist dies der Erlös des Verkaufs von Bastelartikeln und der Bildergeschichte „Nubia“, welche anlässlich des Tages der offenen Tür am 29. April verkauft wurden. „Nubia“ ist eine selbst geschriebene und illustrierte Geschichte der Vorschulkinder.

Im Namen der Schulkinder im Malawi bedankte sich Schwester Véronique Weis aufs herzlichste und betonte, dass das hier gespendete Geld in neues Schulmaterial investiert wird. Bürgermeister Michel Wolter lobte den exemplarischen Einsatz der Kinder mit ihrem Lehrpersonal.