Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Nojemer Musik begeisterte mit einer musikalischen Fantasiereise

Vor wenigen Tagen hatte die Nojemer Musik zum Winterkonzert unter dem Motto "Fantasy" eingeladen. In dem, passend zum Thema geschmückten Festsaal in Nagem, wurden die Musikliebhaber keinesfals enttäuscht und ihnen wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten. Unter der Leitung von Fränz Breger wussten die Musikanten in allen Registern zu überzeugen. Den Auftakt des gelungenen Abends machte die Schülerband mit den Musikstücken "We know the way" und "Star Wars". Danach übernahm das groβe Orchester und spielte im ersten Teil des Programms Werke wie "Arthur and the Minimoys", "Star Trek", "ET" , sowie "The Wizzard of OZ". Als letzte Nummer vor der Pause wurde "The Addams Family" mit der Unterstützung der Schülerband gespielt.

Nach einer kurzen Pause führte Tim Seil gekonnt und mit immer wieder witzigen Einlagen, weiter durch das Programm. Im zweiten Teil unserer Fantasiereise erklangen "How to train your dragon", "Avengers: Age of Ultron", "At the movies with Danny Elfman" und „Encanto“. Mit "Fantasy" endete die musikalische Reise durch unsere Fantasie.

Mit viel Applaus bedankte sich das Publikum, das noch mit zwei schwungvollen Zugaben belohnt wurde. Der Erlös vom Eintritt der beiden Vorstellungen geht integral als Spende an die Association Häerzkrank Kanner Lëtzebuerg.