Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Schwertransport durch den Ortskern von Wasserbillig

In der Regel ist es verboten, dass Schwertransporte ( über 7 Tonnen) den Stadtkern von Wasserbillig durchfahren. Leider wird dieses Verbot absolut ignoriert ! Ich habe mir heute Morgen die Zeit genommen, und diese Fahrzeuge gezählt. Ab 04:15 bis 07:15 ( da ging es los) habe ich insgesamt 235 dieser Fahrzeuge gezählt. Die meisten dieser Fahrzeuge kamen aus Deutschland, Polen, Slovakei, Ungarn. Sie alle kamen durch den Ortskern, um ihren Dieseltank auf zu füllen. Man ignoriert die Ausfahrt auf der nahen Autobahn, da somit die Mautgebühren in Deutschland umgangen werden. Es wäre höchste Zeit, wenn die Behörden dafür sorge tragen würden, dass diese ( für mich) illegalen Prakticken ein Ende bekommen. Die Einwohner meiner Heimatstadt leiden sehr unter diesem Fernverkehr !