Wählen Sie Ihre Nachrichten​

90en Geburtstag Theo MEYERS vum Neienshaff, Medernach

Zum 90. Geburtstag von Theodore MEYERS, von Neienshaff, Medernach (Aerenzdallgemeng) überbrachte Bürgermeister André Kirschten, zusammen mit seinen Schöffen, Bob Bintz, Carole Vital-Krier und Jean-Pierre Schmit sowie den Vertretern des „Syndicat d'Initiative et de Tourisme Aerenzdallgemeng“, stellvertretend für die Gemeinde die besten Glückwünsche. Theodore MEYERS wurde am 22. September 1929 im Elternhof „Neienshaff“ in Medernach geboren als drittes Kind von drei, er war der einzige Sohn von den Eltern Nicolas MEYERS und Susanna KAS.

Die Vertreter des SIT Aerenzdallgemeng überraschten den Jubilar mit einem Ausdruck seines Stammbaums, wobei viele Luxemburger Vorfahren gefunden wurden.

Die Linie der Familie MEYERS führt zum Birkelthof in Berdorf, über seine Ur-Ur-Grossmutter Elisabetha MEYERS-STRONCK, deren Mutter Catharina STRUNCK-SCHMIDT und weiter zum Fromburgerhof wo Ur-Ur-Ur-Ur-Grossvater Wilhelmus SCHMIDT 1761 geboren wurde. Die Vorfahren STRUNCK kommen vom Flecken Weyer der heutigen Gemeinde Fischbach. Die MEYERS kamen weiter aus Boudler und Weydig bei Biwer. Der Vorfahre Matthias HALSDORFF war Waldhüter und Waldförster in Berdorf.

Die Vorfahren KAS/KASS/KASSE/KAAS sind schon immer auf dem Neuenshof gewesen, seit Gregoire/Georges KAAS aus Kopstal um 1797 dorthin kam mit seiner Frau Catharina PROMMENSCHENKEL, deren Vorfahren aus Stegen kamen. Im Haus sind noch Akten, die belegen das einst ein Herr NEUENS aus Medernach den Hof gründete, daher auch der Name.

Ur-Grossmutter Susanna KASSE-JUCKEM kam aus Eppeldorf aus dem Haus Woelwen (WICKELERS), die Vorfahren JUCKEN/JOUCKEN aus Gilsdorf. Über deren weiblichen Seite gelangt man zur Familie WEYDERT, von Weyderterhaff bei Larochette, vor der französischen Revolution gehörend zur Pfarrei Nommern. Dieser Familienzweig ist weit erforscht und es gibt dort Nachweise zu WEIDERT Vorfahren bis 1520. Wer dort mehr erfahren möchte, kann sich anmelden bei der Webseite www.weydert.com

Die Grossmutter Elisabeth KAS-FUNCK war von Christnach, die Vorfahren FUNCK aus Bertrange. Noch eine weibliche Linie bringt zur Familie HANSEN aus Bilzingen-Wincheringen im damals Preussischen Reich, heute Rheinland-Pfalz, gegenüber von Wormeldange.

Theo besuchte die Primärschule in Medernach. Da sein Vater erkrankte, musste er schon mit 15 Jahren die Verantwortung des Hofes übernehmen und hat den sein Leben lang geführt. Theo sagt, er habe immer Spass an der landwirtschaftlichen Arbeit gehabt.

Er heirate 1959 in Medernach Marie-Paule MAYER aus Boudler, beide wohnen zusammen auf dem Neuenshaff mit der Schwiegertochter und zwei Enkelkindern, der Enkelsohn betreibt jetzt den landwirtschaftlichen Hof und ist bekannt für sein breites Angebot an Kartoffeln, die am Hof zum Verkauf angeboten werden.

Aus ihrer Ehe gibt es 2 Kinder, eine Tochter und einen Sohn, der leider schon verstorben ist, und inzwischen erfreuen sie sich an 4 Enkelkindern und 3 Urenkeln.

Wir alle wünschen dem sympathischen Jubilar weiterhin alles Gute im Kreise seiner Lieben.