Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Adam Baldych & Helge Lien

13
Mär
2020
13 Mär

Freitag, 13.3.2020 / 20.00 Uhr

Adam Baldych, Violine. Helge Lien, Klavier. Per Oddvar Johansen, Schlagzeug. Mats Eilertsen, Bass. Adam Baldych ist "zweifellos der größte lebende Geigentechniker des Jazz", der die polnische Geigentradition in einer virtuosen Mixtur aus Klassik und Jazz weiterführt. Adam Baldych gehört zweifellos zu den größten Jazzgeigern unserer Zeit. Mit 16 Jahren stand er bereits auf Bühnen in ganz Europa und Asien. Kaum ein anderer vermag es, die Violine in einer so unglaublichen Virtuosität zu spielen. Er beweist immer wieder, wie vielfältig das Klangspektrum dieses Instrumentes ist, wenn man neben den klassischen Techniken auch die Möglichkeiten des Jazz und der Popmusik nutzt. Er arbeitete mit renommierten Musikern wie Billy Cobham, Jim Beard, Iiro Rantala und Yaron Herman. Adam Baldychs letztes Album „Brothers“ entstand in Zusammenarbeit mit dem norwegischen Pianisten Helge Lien. Anknüpfend an Bill Evans’ lyrischer Kraft und dem beschwingt melancholischen Spiel eines Esbjörn Svensson zählt Helge Lien zu den spannendsten jungen Talenten Skandinaviens.
Seit Beginn seiner Karriere versucht Adam Baldych die Grenzen seines Spiels aufzubrechen und lässt dabei Klassik und Jazz verschmelzen. Er umgibt sich mit Musikern von Weltklasse die, durch ihre ganz eigene Persönlichkeit, seiner Musik eine besondere Tiefe verleihen.


Erwachsene: 25 € / Cube Card: 20 € / < 26 Jahren: 12 €

Reservierung: + 352 521 521 / info@cube521.lu


(Foto: Magdalena Paszko)