Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Generalversammlung der Mamer Geschicht asbl

Geschichte lebendig gestalten
Generalversammlung der Mamer Geschicht asbl

Nach einem ereignisreichen Arbeitsjahr konnte Präsident Ralph Letsch die Teilnehmer, darunter Kulturschöffe Luc Feller sowie die Gemeinderäte Marcel Schmit und Roland Trausch, zur Generalversammlung begrüßen. Er erinnerte an das Ziel der Vereinigung, die Geschichte der Gemeinde für Jung und Alt lebendig zu gestalten, und dankte besonders Jos Thiel für dessen unermüdliche Recherchen sowie die Resultate welche dieser auf www.mambra.lu publiziert.

Sekretär Gilles Regener stellte den Tätigkeitsbericht vor und erinnerte hauptsächlich an die Beiträge gelegentlich des „1. Mamer Geschichtsdag“.

Kassierer Jean-Claude Weber konnte von einer gesunden Finanzlage berichten.

Danach wurde der Arbeitsplan für 2012 und die Ziele der folgenden Jahre vorgestellt und diskutiert. Am 18. November 2012 findet der „2. Mamer Geschichtsdag“ statt, welcher der Entwicklung des Sports in der Gemeinde Mamer gewidmet sein wird sowie den „Mamer Olympioniken“ und speziell Josy Barthel. Beiträge verschiedenster Art werden auf Mamer TV zu sehen sein, der Besuch von archäologischen Stätten und Museen ist geplant, eine Arbeitsgruppe wird sich mit der Aufwertung der gallo-römischen Zeitzeugen in Mamer sowie der Römerstrasse zwischen Luxemburg und Arlon beschäftigen.

Die Gemeinde Mamer hat der Mamer Geschicht asbl kürzlich einen Arbeits- und Versammlungsraum im „Bâtiment Jean Marx“ (ehemaliges Gebäude der Gemeindeverwaltung) zur Verfügung gestellt. „Porte ouverte“ ist an jedem 1. Montag des Monats von 16.30 bis 18 Uhr und jedem 3. Montag des Monats von 18 bis 20 Uhr. Es werden auch Vorträge abgehalten und Begegnungen mit Heimatforschern und Historikern organisiert; diese Manifestationen werden zu gegebener Zeit im „Mamer Gemengebuet“ veröffentlicht.

Jos Thiel referierte dann über einige seiner rezenten Recherchen; er stellte dabei Dokumente betreffend Nikolaus Mameranus vor, welche er in England aufstöbert hat.

Kulturschöffe Luc Feller dankte dem Vorstand für die geleistete Arbeit und ermunterte den Verein die eingeschlagene Richtung weiterhin zielstrebig zu verfolgen. Er bot weitere Unterstützung seitens der Gemeindeverantwortlichen für die Umsetzung der interessanten Projekte betreffend die Lokalgeschichte an.

Da Geschichte nur lebendig gestaltet werden kann wenn genügend Material zur Verfügung steht, bittet die Vereinigung um Unterstützung durch die Bevölkerung von Cap, Capellen, Holzem und Mamer. Geschichtliche Dokumente und Objekte aller Art werden jederzeit gerne entgegengenommen, ehrenamtliche Mitarbeiter sind immer willkommen.

Der Vorstand besteht aus Präsident Ralph Letsch, Vizepräsident Alfons Schmid (Delegierter der Gemeinde Mamer), Sekretär Gilles Regener, Kassierer Jean Claude Weber sowie den Beisitzenden Jacques Bonifas, Henri Losch, Gaston Roderes, Marc Rollinger, Jos Thiel und Roger Watry. Informationen sind zu finden unter www.mamer.lu und www.mambra.lu.

(Ralph Letsch)


-------------------------------
"Les lundis de l'histoire"
-------------------------------

"Les lundis de l'histoire" de la Mamer Geschicht asbl (salle de réunion du "Bâtiment Jean Marx" (Place de l'Indépendance - 1er étage), auront lieu aux dates/heures suivantes en 2012 :

- 02.04. 16:30-18:00

- 16.04. 18:00-21:00 (18:00-19:00 : en principe Conseil d'administration)

- 07.05. 16:30-18:00

- 14.05. 18:00-21:00 (18:00-19:00 : en principe Conseil d'administration)

- 04.06. 16:30-18:00

- 18.06. 18:00-21:00 (18:00-19:00 : en principe Conseil d'administration)

- 02.07. 16:30-18:00

- 16.07. 18:00-21:00 (18:00-19:00 : en principe Conseil d'administration)

- 06.08. 16:30-18:00

- 20.08. 18:00-21:00 (18:00-19:00 : en principe Conseil d'administration)

- 03.09. 16:30-18:00

- 17.09. 18:00-21:00 (18:00-19:00 : en principe Conseil d'administration)

- 08.10. 16:30-18:00

- 22.10. 18:00-21:00 (18:00-19:00 : en principe Conseil d'administration)

- 05.11. 16:30-18:00

- 19.11. 18:00-21:00 (18:00-19:00 : en principe Conseil d'administration)

- 03.12. 16:30-18:00

- 17.12. 18:00-21:00 (18:00-19:00 : en principe Conseil d'administration)