Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Frischmarkt Mamer feiert Herbst-Rentrée

In Mamer läutete der Frischmarkt kürzlich zum Auftakt der Herbst-Saison auf der Place de l’Indépendance ein. Seit 2007 haben die Kunden in entspannter Atmosphäre ganzjährig das Privileg, jeden 1. und 3. Freitag im Monat zwischen 16 und 19 Uhr in der Nähe des Mamer Schloss frische Erzeugnisse von regionalen Produzenten zu entdecken.

Im Rahmen einer kleinen Feier in Anwesenheit von u.a. Bürgermeister Gilles Roth, den beiden Schöffen Roger Negri und Luc Feller sowie der Vize-Präsidentin des Luxemburger Marktverbandes Edmée Guden und vielen Gästen zeigten die Händler ihr qualitativ hochwertiges Sortiment an Frischprodukten: Italienische Teigwaren, Obst und Gemüse, Käse, Oliven, Fleisch und Pflanzen. Die lokalen Vereine versorgten die Besucher am Getränke- und Imbissstand.

Zum Auftakt der Herbst-Saison boten ebenfalls der Landhof „Weiler & Fils“ Kartoffeln aus eigener Produktion an, die Ligue HMC konnte mit ihren Äpfeln und anderen Erzeugnissen aus ihren Ateliers punkten und die „Fondation fir Kriibskrank Kanner“ lud die Marktbesucher zur Teilnahme an der lobenswerten Aktion „Go Gold“ ein.