Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der Blechpil(s/z) ist hartnäckig: Noch immer liegt der Dreck da!

An dieser Stelle ist bereits über den sonderbaren Pilz berichtet worden, der in Mamer entlang der Landstraße nach Kopstal im schönen Mamertal wuchert, den Namen Blechpil(s/z) trägt und vermutlich eng in Verbindung steht mit dem Menschentyp der Spezies "Homo vulgaris" (siehe den unten verknüpften Artikel).

Das war vor einer Woche, am Samstag, dem 17. August. Acht Tage später an selber Stelle: Die Blechbierdosen sind noch immer vorhanden, auch wenn sie von Fahrzeugen inzwischen plattgewalzt wurden.

Gemeindeverwaltung, Straßenbauverwaltung, wer ist verantwortlich? Wer wird den Blechpli(s/z) wegräumen?