Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Blitzschnell online

mywort-Reporter immer und überall, das ist ab jetzt dank der neuen App möglich. Die Besonderheit dieser kostenlosen Anwendung ist, dass es eine reine Uploader-App ist, mit der die Nutzer ausschließlich Inhalte erstellen und unter www.mywort.lu hochladen können.


Die mywort-Reporter-App für IOS und Android ist seit gestern bei iTunes (Apple) bzw. Google Play (Android) verfügbar. Sie ergänzt die komplett neu gestaltete Internetseite www.mywort.lu.


Aktiv bei mywort.lu mitmachen


Das Mitmachportal des „Luxemburger Wort“, das seit vergangener Woche in neuer Aufmachung erstrahlt, bietet Nutzern die Möglichkeit, Neuigkeiten aus dem Vereins- und Gemeindeleben sowie private Interessen auf der Plattform zu teilen bzw. Veranstaltungen in einem umfangreichen Agenda anzukündigen. Innerhalb von mywort.lu verfügt jede Ortschaft im Land über eine eigene Seite, wo alle Nachrichten, die in Zusammenhang mit besagter Ortschaft oder Gemeinde stehen, nachzulesen sind. Leserecht hat jeder, auch ohne Nutzerkonto.


Neu ist, dass ab sofort auch Vereine sich eine solche, eigene Seite anlegen – und diese pflegen können.


Eine der Besonderheiten der Internetseite ist bekanntlich, dass Texte, Fotos und Veranstaltungen, die unter www.mywort.lu eingestellt werden, ebenfalls kostenlos in „mywort – Die Zeitung in der Zeitung“ veröffentlicht werden können. Mit der neuen mywort-Reporter-App ist es jetzt noch einfacher, Beiträge hochzuladen. Blitzschnell und unkompliziert und sofort auf www.mywort.lu sichtbar.


Einzige Voraussetzung, um die App nutzen zu können, ist eine kostenlose Registrierung bei mywort.lu. Diese kann sowohl unter www.mywort.lu als auch direkt in der App vorgenommen werden. Nach dem Einloggen mit E-Mail-Adresse und Passwort, ist die App startklar.


In wenigen Schritten
seinen Beitrag erstellen


In wenigen Schritten können dann Beiträge erstellt werden. Auf der übersichtlichen Startseite gilt es auszuwählen, ob man eine Neuigkeit oder einen Agendaeintrag mitteilen möchte. Obligatorisch sind das Eingeben eines Titels und einer Ortschaft, deren Standort die App via Geolokalisation ermittelt. Der Nutzer entscheidet dann selbst, was er an Foto(s), Text, Video und Datum (im Fall eines Agendaeintrages) hinzufügt. Sind die Felder ausgefüllt, ermöglicht eine Vorschau dem Nutzer, sich seinen Beitrag anzusehen und
gegebenenfalls noch einmal zu korrigieren, bevor er ihn mit einem Klick hochlädt und seine Neuigkeit oder seinen Agenda-eintrag sofort auf der Startseite von www.mywort.lu sichtbar macht.

Eventuelle Korrekturen im Beitrag können nach dem Hochladen direkt auf der Internetseite getätigt werden.


Mitmachen und mywort-Reporter sein war noch nie so einfach!


LINKS ZUR APP


Apple:

https://itunes.apple.com/lu/app/mywort/id413651329?mt=8


Google Play

https://play.google.com/store/apps/details?id=lu.wort.mywort&hl=de