Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Goldene Hochzeit der Eheleute Meyers-Kuborn

Vor kurzem konnten die Eheleute Léon und Marguerite Meyers-Kuborn aus Lullingen das Fest der goldenen Hochzeit feiern.

Léon Meyers, gebürtig aus Leithum, und Marguerite Kuborn, aus Lullingen stammend, heirateten am 24. November 1962 in der Dekanatskirche in Clerf. Bis März 1964 bewirtschafteten beide mit den Eltern und Brüdern von Léon den „Lambertshaff“ in Lullingen, um dann mit der ganzen Familie nach Urspelt umzuziehen und dort bis 1970 den Hof der Familie Bouvier „Am Schlass“ zu bewirtschaften.

Seit 1970 wohnen beide wieder in Lullingen und bauten sich dort im Laufe der Zeit einen eigenen landwirtschaftlichen Betrieb auf. Ein Sohn und eine Tochter sowie drei Enkelkinder sind der ganze Stolz der Jubilare.

Um die 50 Jahre Eheleben zünftig zu feiern, wurde die ganze Familie mitsamt Freunden eingeladen, um eine Danksagungsmesse in der Pfarrkirche in Lullingen zu feiern. Danach wurde in Urspelt im Restaurant „Am Schlass“ weitergefeiert. (C.)