Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Rosport

Meg und Jean Birsens öffnen ihr Haus für Interessierte
Mit dem Kauf ihres Hauses in Hinkel haben Meg und Jean Birsens ihren Lebenstraum erfüllt.

Veröffentlicht am Samstag, 2. Juli 2016 um 11:45

Tausende Matchbox-Autos, unzählige Blechdosen, altes Spielzeug, Vintage-Barbiepuppen und mehrere Motorräder – das Matchbox-Museum in Hinkel lässt die Herzen von Groß und Klein schneller schlagen. Vor allem das der beiden Sammler selbst, Meg und Jean Birsens. Mehr