Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Doppelte Schecküberreichung

Der internationale Service Club Inner Wheel Diekirch-Ettelbrück hat im Rahmen eines gemütlichen Abends eine doppelte Schecküberreichung vorgenommen.

An die Vertreter von „Alupse Bébé“ überreichten die Damen 1500 Euro, derweil Christiane Koeune als Vertreterin von „Aide au Bénin“ dieselbe Summe entgegen nahm.

Die Spenden stammten aus dem Erlös des letztjährigen Weihnachtsmarktes in Ettelbrück. Die 36 Mitglieder des Inner Wheel Diekirch-Ettelbrück organisieren seit der Gründung im Jahre 1979, diverse Aktivitäten um die Notleidenden und Berdürftigen der Gesellschaft mit Spenden und gezielten Aktionen zu unterstützen.

Liviana Pannacci