Wählen Sie Ihre Nachrichten​

18. Eifel-Ardennen-Klassik

Vor kurzem startete die 18. nationale und internationale Eifel-Ardennen-Klassik Ralley am Dreiländereck in Lieler, die durch das Großherzogtum Luxemburg, die Deutsche Eifel sowie durch die Ostkantone Belgiens führte. Bei dieser Ralley handelte es sich um eine Orientierungsfahrt ohne Zeitangabe für Oldtimer, Youngtimer, Cabrios und Sportwagen. Die Ralley wurde mit drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen, der Touristenklasse , der Touringklasse und der Expertenklasse gefahren. Gegen Abend trafen sich alle im Kulturzentrum zum gemeinsamen Abendessen, wobei bereits am Morgen mit einem Frühstücksbuffet bei schönstem Sommerwetter gestartet wurde.