Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Person aus Fahrzeug gerettet

Am Dienstagmorgen kam es zwischen Leudelingen und Gasperich zu einem Verkehrsunfall: Ein PKW war in den Graben geschleudert, der Fahrer wurde dabei im Fahrzeug eingeschlossen. Die Einsatzkräfte mussten das Fahrzeug stabilisieren und einen Zugang über die Beifahrertür schaffen, bevor der Verletzte aus seinem Fahrzeug gerettet werden konnte. Nach einer Erstversorgung vor Ort wurde er ins Krankenhaus gebracht. Glücklicherweise erlitt er keine schweren Verletzungen.
Im Einsatz war das CIBETT sowie die Feuerwehr Leudelingen und die Polizei.