Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Handbremse gelöst – Lieferwagen rast in Fitnessstudio

Ein etwas skurriler Unfall geschah am 2. August in Leudelingen:

Ein Lieferwagen hatte sich selbstständig gemacht und kam schließlich im Schaufenster eines Fitnessstudios zum Stehen.

Der Fahrer wollte den Lieferwagen gerade auf dem Parkplatz eines Baumarktes beladen, hatte aber wohl weder die Handbremse fest genug angezogen noch einen Gang eingelegt. Der Lieferwagen nahm Fahrt auf,überquerte eine Straße und rollte eine Böschung hinunter bis er schließlich unsanft gebremst wurde.

Vergeblich versuchte der Fahrer den Lieferwagen im Laufschritt einzuholen. Das Fahrzeug war einfach schneller. Glück im Unglück: Es befand sich zum Zeitpunkt des Unfalls niemand hinter der völlig zerstörten Glasscheibe des Fitnessclubs.

Die Polizei aus Esch/Alzette nahm den Unfall auf.

(Fotos: Sebastian Backes)