Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Schnupperstunde in Politik

Schülerparlament zu Besuch im Gemeinderat

Kopstal: in seiner Mittwochsitzung erhielt der Gemeinderat Besuch vom politischen Nachwuchs. Im Zentrum des Treffens mit dem lokalen Schülerparlament stand das gegenseitige Kennenlernen. Bürgermeister Carlo Schmit (DP) berichtete von der Arbeit des Gemeinderates und diskutierte mit den Schülern über Anliegen, welche die Jugend in Bridel und Kopstal beschäftigen. Die Jugendlichen erkundigten sich über ein Mitspracherecht bei der Gestaltung eines aktiven Schulhofes, über die Inbetriebnahme des neuen Bolzplatzes und der neuen Sporthalle sowie über eine kinderfreundliche Umzäunung der Schulinfrastrukturen. Die Räte standen den Jugendlichen bereitwillig Rede und Antwort. Rätin Maria Scheppach (Är Equipe) sprach dabei von einer kollegialen Arbeitsatmosphäre im Gemeinderat, wo viele Sachthemen einvernehmlich geklärt werden, auch wenn die Debatten manchmal hitzig verlaufen. Zum Ausklang des Besuches ließen aufgesetzte Datenbrillen und computergenerierte dreidimensionale Bilder die Schüler die geplante Maison Relais in einem „Virtual Reality“-Abenteuer erleben.