Wählen Sie Ihre Nachrichten​

110 Kinder erlebten aktraktive Vakanzaktivitäten unter dem Thema: Feuer, Wasser, Erde, Luft.

Koetschette: Insgesamt 110 Kinder der Koetscheider Zentralschule aus den Zyklen 1 bis 4 hatten sich in diesem Sommer für die attraktiven Ferienaktivitäten, eingeschrieben. Unter der Leitung von Ramona Baum die mit ihren insgesamt zwölf Betreuern gemeinsam geleitet wurden, stand vom 27. Jili bis zum 7.August, während zwei Wochen das Thema „ Erde, Feuer, Wasser, Luft“ im Vordergrund der diversen Aktionen und Ateliers. Mit viel Begeisterung wurde neben der Freude an gesundem Essen, mit attraktiven Spielen, Bastelarbeiten, Waldaktivitäten, Wasserspielen, Wandern und der Besichtigung des Eifelparks, der Spaß an der Bewegung illustriert. Dabei wurde ganz besonderen Wert auf verschiedene Experimente gelegt wobei den Kindern eine Reihe von Aufgaben gestellt wurden und darauf folgend die adäquate Lösung gefunden werden musste. Im Rahmen der Abschlussfeier, präsentierten alle Teilnehmer mit ihren Betreuern, ihren Eltern sowie den Vertretern der Gemeindeverwaltung Rambrouch, die sich finanziell und materiell an der Grillparty beteiligten, allen anwesenden ein interessantes Animationsprogramm das mit viel Applaus honoriert wurde.(CR)(FOTO: CHARLES REISER)